FANDOM


Samantha "Sammi" Slott ist die älteste Tochter von Frank Gallagher und Queenie Slott, was uns aber erst enthüllt wird, als Frank ein Lebertransplantat braucht, da seine wegen dem Alkoholkosum den Geist aufgibt. Sie lebt in einem Wohnwagen in einer heruntergekommen Gegend mit ihrem Sohn Chuckie. Als sie Frank zuerst trifft fühlt sie sich, nicht dessen bewusst, dass er ihr Vater ist, sexuell zum ihm hingezogen, aber Frank verrät ihr unabsichtlich die Wahrheit über seine Identität, als sie ihm informiert, dass sie ihm keine Leber spenden kann. Obwohl sie zunächst über ihren unabsichtlichen Moralverstoß äußerst erbost ist, verzeiht sie ihm schnell und wird zu seiner Fürsorgerin. Frank erklärt ihr, dass ihre Entfremdung von einander von seiner jugendlichen Unreife, als er Vater wurde, seinen direkten Wunsch nach einer Abtreibung und seine Unsicherheit wie er ihre Mutter geschwängert hat, herrührt. Es wird nicht erläutert, wer der Vater von Sammi's Sohn Chuckie ist.

Sammi nimmt die Rolle der Hauptantagonistin in Staffel 5 ein.

Charakterentwicklung Bearbeiten

Staffel 4 Bearbeiten

tbd

Staffel 5 Bearbeiten

tbd

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.