FANDOM


Deborah "Debbie" Gallagher ist das vierte der Gallagher-Geschwister. Obwohl sie versucht hart zu tun und als taffes Mädchen mit einer rauflustigen Art rüber kommt, ist sie bekannt für hilfreich mit guten Absichten zu sein und ist sehr einfühlsam. Sie ist gewillt ihren Babybruder mit in die Schule zur Präsentation zu nehmen, wenn niemand anderes auf ihn aufpassen kann, sie schiebt ein Kissen unter den Kopf ihres Vaters, wenn er bewusstlos auf dem Boden liegt und sammelt das ganze Jahr über Spenden, wobei sie nur ein kleines bisschen für sich behält. Sie ist das einzige Gallagher-Kind, dass die Hoffnung, Frank würde sich mal wie ein richtiger Vater benehmen, trotz seiner ständigen Pannen, noch nicht aufgegeben hat. Als er versehentlich ihr Schulprojekt, aus Eisstielen gebasteltes Modell von Abraham Lincoln's Zuhause, zerstörte, nahm sie eine Tasche voll Seife und schlug ihn wiederholt, nachdem er es einen " Haufen Scheiße" genannt hat. Danach erkennt Debbie, dass Frank nur dann ein guter Vater ist, wenn es ihm passt und er kein von Herzen guter Mensch ist, der einfach nur eine Chance braucht. Nach dieser Aktion wurde er aus dem Haus geworfen.

Am Anfang der Serie beschreibt Frank Debbie als "Geschenk des Himmels", doch wir lernen schnell, dass dies eine kleine Übertreibung ist, obwohl sie ziemlich reif und vernünftig für ihr Alter ist. Aus diesem Grund hat sie Probleme mit den Kindern ihrer Altersgruppe.

Charakterentwicklung Bearbeiten

Staffel 1 Bearbeiten

tba

Staffel 2 Bearbeiten

tba

Staffel 3 Bearbeiten

tba

Staffel 4 Bearbeiten

tba

Staffel 5 Bearbeiten

tba

Staffel 6 Bearbeiten

tba

Staffel 7 Bearbeiten

tba

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.